Logo der German Parakart Association

Eine Veranstaltung der
German Parakart Kitesailing Association e.V.
 
Banner
Banner
Banner

tourplakat15

Review Fanö 2012

fano12 100 20120808 1756915722

Auch dieses Jahr traf sich der GPA-KLB-Tourtross im Rahmen des Buggycamps zu einem Lauf auf Sand. Sowohl das Buggycamp als auch die KLB-Tour feierte Premiere auf der wunderschönen Insel Fanö (DK).
Ursprünglich war der Tourstop am nördlichen Ende der Insel direkt an der Strandauffahrt von Fanö Bad geplant, aber das Wetter machte einen Strich durch die Rechnung: Ausgerechnet dieser Strandabschnitt stand nach nächtlichem Regen unter Wasser. Dank der sehr guten Kooperation mit dem Fanniker Tourismusbüro stand aber einem spontanen Umzug in das offizielle Fahrgebiet südlich von  Rindby nichts im Wege und bei Topbedingungen wurde es nach der Einschreibung und dem Generalbriefing auch gleich sportlich:



Auf einem auf den ersten Blick zwar einfachen, aber durch den Sideshore-Wind durchaus anspruchsvollen Kurs wurden 5 Rennen gefahren, die von Pascal Lohmann dominiert wurden. Lediglich Teamkollege Emmanuel Norman konnte in den letzten beiden Rennen ansatzweise Paroli bieten, trotzdem entschied Pascal mit einem glatten Nuller die Wochenendwertung für sich, gefolgt von Emmanuel und Justin Oldenbürger, der sein Können wieder unter Beweis stellt und seinen älteren Bruder Joey auf den undankbaren 4. Platz verwies.
Auch im anschließenden Freestyle-Wettbewerb, der nach einer Stunde Verschnaufpause gestartet wurde, machten einige Neulinge mit hervorragenden Leistungen auf sich aufmerksam. Benjamin Kuhfahl, der im Rennen mangels Erfahrung noch mit Desorientierung geglänzt und sich so eine deutlich bessere Platzierung verbaut hatte, schickte mit einer Topleistung Pascal Lohmann in die Verliererrunde. Pascal zeigte dann mit all seiner Routine, dass man auch dann durchaus noch eine gute Platzierung erreichen kann und kämpfte sich bis ins kleine Finale um Platz drei durch. 
Dort unterlag er Marius Siebert, einem der "Jungen Wilden", die seit dieser Saison die KLB-Tour bereichern.
Das Finale machten erwartungsgemäß Joey Oldenbürger und Emmanuel Norman unter sich aus. Deren Level ist im Moment das Maß aller Dinge, nicht nur in Deutschland, wie Emmanuel mit seinem Sieg bei der britischen Tour bewiesen hat. Mit Handlepasses und viele weitere Unhooked-Tricks lieferten sich die beiden Topfahrer ein Duell, das dieses Mal doch recht deutlich zugunsten von Emmanual ausfiel.

Alle Ergebnisse findet ihr hier > RANGLISTE
Tolle Bilder gibts wie immer von Rainer Keller > GALERIE FANÖ

Wir freuen uns schon auf den nächsten Tourstop auf dem heiligen Rasen von Tating...

Euer GPA-KLB-Team

JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval